holding hand

Ein Unfall, eine Krankheit, eine Behinderung oder Probleme die das Älter werden mit sich bringt, niemand ist davor gefeit. Unser Ziel ist es eine weitestgehende Erhaltung des selbstständigen Lebens in der eigenen Wohnung oder im Haushalt der Angehörigen.

Der Sozialdienst Frankfurt e.V. wurde 1978 als einer der ersten mobilen sozialen Hilfsdienste der Bundesrepublik gegründet und bietet alten, kranken und behinderten Menschen im Stadtgebiet Frankfurt am Main Hilfen zur Aufrechterhaltung des Haushaltes durch fest angestellte und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Hinweis

Wichtige Neuigkeiten

Der Sozialdienst Frankfurt e.V, wurde von der Stadt Frankfurt als Anbieter für die „zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 a SGB XI“ anerkannt.

Nähere Informationen finden Sie unter Hilfsangebote.